Was Ist Regulations- und Symmetrie-Thermologie?

Wärmebildung ist ein Grundelement des Lebens. Die Regulations- und Symmetrie-Thermografie misst mithilfe eines speziellen Messsystems namens Thermolytics-3000 die Wärmeabstrahlung auf der Haut. Die Verteilungsmuster der Temperaturen auf der Körperoberfläche und die Reaktion auf veränderte Umgebungsbedingungen erlauben Rückschlüsse auf die Vorgänge im Inneren des Organismus. Das Wärmeverhalten der Haut ist nämlich auf vielfältige Weise mit dem Zustand der Organe und Gewebe verknüpft.

Wozu dient die Bio-Thermologie?

Die Methode hilft, Veränderungen im Körper schon im frühen Stadium anhand bestimmter Wärmemuster zu erkennen. So beispielsweise bei Erkrankungen der weiblichen Brust. Im Rahmen ganzheitlicher Diagnostik chronischer Erkrankungen gibt die Regulations-Symmetrie BioThermologie Einblick in ansonsten schwierig zu erkennende Hintergrundbelastung, welche das Krankheitsgeschehen ungünstig beeinflusst. So können beispielsweise Störfelder im Zahn-Kieferbereich oder funktionelle Störungen am Bewegungsapparat mit Fernwirkung aufgespürt werden. Damit eröffnen sich neue Therapiemöglichkeiten für den ganzheitlich orientierten Behandler.


Link: www.swissmedanalytics.com

«Tradition heisst nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitertragen des Feuers»

Zitat: Arnold Mayer

Online Termin-Buchung

Sie können bei uns ausgewählte Behandlungen auch Online buchen - bitte beachten Sie, dass der von Ihnen eingetragene Termin erst mit einer SMS-Nachricht auf Ihrem Smartphone bestätigt ist.

Online Termin-Buchung

Kontakt

Ansana Gesundheitsförderung
Im Stägli 5
CH-8245 Feuerthalen
Telefon: +52 654 02 55
E-Mail:

Anfahrt | Kontaktformular